…über schnelles Internet in Rosenfeld

Fiber

Willkommen auf dieser Website! Da viele von Euch in naher Zukunft auf schnelles Internet (VDSL) der Firma Pepcom in Rosenfeld umstellen werden und es doch einige Hürden zu nehmen gibt, dachte ich mir ich schreibe meine Erfahrungen in einem Blog auf. Auf der Seite glasfaser-rosenfeld-haigerloch.de ist zwar einiges beschrieben, jedoch geht es nicht all zu sehr ins Detail.

Oft gibt es schon Fragen bei der Kündigung und Bestellung des neuen Anschlusses, dann steht der Schaltungstermin bzw. die eigentliche Schaltung an. Auch kommen Fragen auf bei der Einrichtung des neuen Modems oder der FRITZ!Box.

Bei uns im Baugebiet „Hinter dem Dorf“ in Leidringen soll mit dem Endausbau und dem Fertigstellen der Straßen auch „Fiber to the building“, kurz FTTB, ein Thema sein. Da wird dann das Glasfaserkabel bis ins Haus gelegt und man hat noch schnellere Übertragungsraten. Bis jetzt werden die privaten Anschlüsse ja nur über das sog. „Fiber to the curb“ FTTC realisiert. D.h. bis zum DSLAM ist Glasfaser gezogen, dann wird aber vom DSLAM wieder das Kupferkabel der Telekom bis zum Hausanschluss verwendet.

Es werden daher immer wieder mal weitere Blog-Einträge mit Interessantem und weitere Anleitungen folgen…

Viel Spaß 🙂